Joomla 3.4.6 erschienen und Kunena Forum Update 4.0.7 bei Joomla

Joomla 3.4.6 erschienen und Kunena Forum Update 4.0.7 bei Joomla

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Weil ich ein Joomla User bin und zwei Joomla Blogs habe, berichte ich dann gerne darüber und informiere euch über das aktuelle Geschehen an der Joomla-Front.

Es sind nämlich neue Updates für Joomla und das Kunena Forum erschienen. Dazu stehen die Infos einmal hier und hier bloggte ich darüber auf meinem Joomla 3.4.6 Blog unter Internetblogger.info. Das neue Joomla Update, die Version 3.4.6, bringt bessere Sicherheit mit sich und es wird aktuell wärmstens empfohlen, die eigene Joomla Installation auf den neuesten Stand der Technik zu bringen.

Updaten kann man bequem über das Joomla Backend, wie ihr das sonst macht. Das war bei mir gestern erfolgreich. Auch Joomla 1.5 und 2.5 sind von dem Sicherheitsleck betroffen und dazu gibt es hier Sicherheitspatches, die man auf den Server via Filezilla und FTP hochladen kann. Ich musste gestern auch meine Joomla 2.5 Installation updaten, indem ich die eine neue Datei zum Server hochgeladen habe. Weiteres Vorgehen ist demnach und so wie ich es verstanden habe, ist nicht erforderlich.

Falls jemand von euch mehr darüber weiss, möge er sich bitte in den Kommentaren melden und ich bin auch nur ein Joomla Nutzer und kein Entwickler.

Kunena Forum bei Joomla

Kennt ihr das Kunena Forum bei Joomla? Es ist eine gute und leicht verständliche Forum Komponente, die man installieren kann. Vor kurzem ist eine neue Version 4.0.7, wie ich hier berichtete, erschienen. Dabei wurden Fehler beseitigt und es wurde etwas verbessert. Im Beitrag auf Kunena.org stehen weitere Infos zu der neuen Version und von dort kann man das Paket herunterladen.

Kunena Forum lässt sich auch auf Deutsch nutzen und ich zeige euch hier den Forumstartseiten-Screenshot, wie es bei mir aussieht.

kunena-forum-frontend-startseite

So sieht mein bescheidenes noch sehr kleines Kunena 4.0.7 Board aus. Kunena Komponente hat mir voll und ganz zugesagt und ich habe gerne ein Forum im Blog, wenn es sich denn einrichten lässt. Mir sind zwar auch einige andere Joomla Foren schon untergekommen, aber da musste man sich irgendwo anmelden und dies oder jenes klappte nicht. Daher finde ich diese Forumlösung durchaus gelungen. Kunena gibt es schon seit 2009 und da haben die Entwickler keine schlechte Arbeit gemacht.

An der neuen Kunena 4.1 Version wird bereits entwickelt und dabei wird man noch mehr verbessern können. Das Standard Template Blue Eagle wird wahrscheinlich entfernt und falls ihr nach Kunena Templates sucht, bemüht die Google Suche. Es sind einige, auch englische Webseiten, vorhanden, wo man ein Kunena Design downloaden kann. Ein neues Kunena Design lädt man in den Forumeinstellungen dieser Komponente unter Templates im Joomla Backend hoch und dort wird es auch aktiviert.

Stellt eure Kunena Komponente am besten auf Deutsch um. Ihr müsst in diesem Falle das Sprachpaket über die Joomla Erweiterungen hochladen, anschliessend wird es installiert und euer Forum wird dann auf Deutsch sein. Kunena 4.0.7 Language Pack bekommt ihr hier. Und falls ihr bei Joomla 2.5 mit Bootstrap arbeiten wollt, wird es nicht einfach so machbar sein und man muss da viel mehr dafür machen. Daher kann man das neue Template für Kunena namens Crypsis auch nicht nutzen. Aber so wie ich es bei mir im Kunena Forum habe, gehen einige Kunena 1.6 Templates, die ich damals in Google gefunden hatte. Probiert es einfach mal für euch aus.

kunena-forum-posting
Kunena Forum Beitrag in der Version 4.0.7

Was mich noch etwas stört, ist es das NoFollow-Attribut in den Kunena Forum Beiträgen, was man nach wie vor hat. Die externen Links sind noFollow und wie man das ändern kann, habe ich so nicht gefunden. Ich probierte mehrere Lösungen aus Google aus, aber es brachte leider nichts. Zumindest sind die Threads im Forum nicht noFollow, wenn man sich in einem Forum im Forum befindet. Das hat man dann per Issue auf GitHub geändert.

So viel erstmals dazu und ich wünsche euch viel Spass mit eurer Joomla! Installation und/oder dem Kunena-Forum.

Freue mich ebenso auf euer Feedback.

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg