Wordpress 3.9.2 erblickte die Welt

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Gestern las ich in einer Mail-Benachrichtigung, dass es eine neue WordPress-Version gibt und diese heisst 3.9.2.

Bei diesem wichtigen Sicherheitsupdate wurden Sicherheitslücken geschlossen, die unter anderem auch Angriffe seitens der Hacker auf WordPress ermöglichen. Diese Lücken wurden von mehreren Sicherheitsteams entdeckt und geschlossen. Weitere Infos dazu gibt es hier im Blog.

Ich kann auch nur jedem empfehlen, zu aktualisieren und die Sicherheit unseren liebsten CMS geht eindeutig vor. Ich habe selbst schon mehrere Blogs aktualisiert und werde die Tage dann man den Rest machen.

Wordpress 3.9.2Wie ihr auf dem oberen Screenshot seht, habe ich upgedatet und freue mich deswegen. Die nächste Version 4.0 ist ja schon seit einer Weile in den Startlöchern und sollte voraussichtlich Ende August 2014 erscheinen. Ich bin schon sehr gespannt darauf und werde es mir gerne genauer ansehen.

Ich werde entweder gleich updaten oder mir etwas Zeit lassen und dann aktualisieren.

Das war ein kurzer Artikel zum Update auf die Version 3.9.2.

Es gibt auch Infos darüber hier und hier.

by Alexander Liebrecht

Besucht doch auch meine anderen Projekte wie Wpzweinull.ch, Oxwall Social Network, das Blogger-Forum und das Yabb-Forum.

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

8 Comments
  1. Hi, danke für den Artikel. Leider hab ich keine Mail Benachrichtung erhalten. Kann man das irgendwo einstellen?

    Ich freue mich auch schon auf die Version 4 🙂 🙂

  2. Hi Thomas,
    sehr gerne das!! Ach so die Benachrichtigung war nicht direkt von WordPress, sondern aus einem Blog, weil ich per Mail abonniert habe. Ansonsten funktioniert bei manchen WordPress-Installationen die automatische Benachrichtigung, wenn das Blog automatisch upgedatet wurde.

    Ich bekommen sowas auch, muss aber dennoch manuell das Update im Backend starten.

  3. Ich habe bereits geupdated! Bin gespannt was die 4er beinhaltet! Des Weiteren, großes Lob! Toller Blog, sehr informativ! Weiter so!

    1. Danke Anonym, beim nächsten Mal denkst du dir aber einen Nicknamen zum Kommentieren aus. Werbeartikel geht nun wirklich nicht.

      Die 4.0er Version wird klasse sein, da bin ich mir sicher!!

  4. Hey Alex,

    mein WP Dashboard nervt mich auch schon seit n paar Tagen, ich soll doch endlich updaten! 😉
    Ich bin da immer sehr vorsichtig.
    Zum einen bin ich mir nie sicher, ob die Entwickler aller von mir eingesetzter Plugins bereits soweit sind und die Dinger kompatibel mit dem neuen WP und zum anderen funktioniert bei mir das automatische Update nicht 🙁

    Hast Du nen Link zu ner kleinen Zusammenfassung in deutsch, was genau im neuen WP gemacht worde?

    Vielen lieben Dank.

    Henning

  5. Hi Henning,

    WP 3.9.2 ist ein reines Sicherheits-und-Wartungsupdate und in diesem Artikel kannst du ein paar Infos darüber erfahren.

    Ansonsten kann ich dich verstehen. Ich merke aber auch schon, dass populäre Plugins bereits für die aktuelle WordPress-Version zur Verfügung stehen. Ich muss fast täglich aktualisieren.

    Das Auto-Update gefällt mir persönlich nicht und ich drücke lieber den Knopf, was ist schon dabei 🙂

    1. Oh cool,

      Danke für den Link; das hilft mir schonmal weiter.
      Ich warte mal noch ne Woche, zwei mit dem Update, bis wirklich jedes Plugin so weit ist 😀
      Ernsthaft: Manchmal mach ich nix anderes, als zu updaten und an der Technik rumzuwerkeln.. und dabei bin ich durchaus technikaffin.
      Da fehlt mir dann die Zeit für das eigentliche Herzstück: den CONTENT!
      Zum Kotzen ist das… 😀

      Henning

  6. Sehr gerne, Henning! Ja, wie das manchmal so ist und WordPress aktualisiert die Plugins zum Beispiel recht schnell – zumindest schneller als bei allen anderen CMS.

    Zeit für Content muss man sich nehmen, wenn es nicht anders geht und natürlich sollte die technisch Seite des Blogs nicht unberücksichtigt bleiben.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg