This entry is part 4 of 81 in the series blogvorstellung

Im Zuge meiner Blogvorstellungen nehme ich mir ein weiteres Blog vor. Es ist das Blog von Tobiasgillen.de. Tobias, der Blogger des Blogs, schreibt seit Januar 2011 und das mit Erfolg. Wenn ich mir die Blogthemen anschaue, so kann man erkennen, worum es auf dem Blog geht. Es sind solche dabei wie Fernsehen, Hörfunk, Online, Print, SocialMedia, Technik und Crowdsourcing. Der Tobias nennt sein Blog *Mediale Notizen von Tobias Gillen*, was sehr einfallsreich ist. Ich versuche jetzt mal, hinter die Kulissen seines Schreibens zu schauen.

Nebenbei erwähnt ist er ein Journalist und schreibt sowohl auf Papier als auch online. Somit ist sein Tätigkeitsbereich sehr vielfältig und es gibt wahrscheinlich immer etwas zu tun und zu berichten. Sein Blog ist schön strukturiert und mit einer gut lesbaren grossen Schrift versehen. Das hat für Leser viele Vorteile, wenn man mich fragt. In der Blogsidebar sieht man sowohl Twitter-Updates als auch Artikel, welche nach dem Zufallsprinzip eingebunden werden, aber auch brandaktuelle Beiträge. Darunter zeige ich euch einen Startseiten-Screenshot von TobiasGillen.de.

TobiasGillen-de

Seine Artikel werden kommentiert und er gibt sich Mühe, mit der Blogleserschaft in Kontakt zu bleiben. Das finde ich schön, dass man das nicht vernachlässigt. Die Beiträge auf dem Blog sind sehr aktuell und der letzte Artikel stammt vom 15.04.2013, nämlich heute verfasst. Neben seiner Bloggertätigkeit ist der Tobias auch in zahlreichen sozialen Netzwerken wie Twitter, Facebook und Google+ aktiv. Dabei hat er demnach eine Menge Input und man müsste versuchen, alles aufzubereiten und seinen Lesern zu präsentieren. Aber damit hat jeder Blogger heutzutage zu kämpfen :-).

SEO-orientiert hat sein Blog einen Pagerank von 3 und einen AlexaRank von 1,76 Mio. Ich habe festgestellt, dass deutschsprachige Blogs im Schnitt einen PR von 3 haben und einen Alexarank unter 1. Mio. Das sollte es auch schon gewesen sein, was ich über das Blog TobiasGillen.de sagen und euch mitteilen kann. Den Rest könnt ihr mal selbst herausfinden.

  • Kennt ihr ihn als Blogger?
  • Stellt ihr bei euch im Blog auch andere Blogs und Blogger vor? –> das hat viele Vorteile und einen Mehrwert, in meinen Augen.

by Alexander Liebrecht

Series Navigation<< Vanderelbe.de in der BlogvorstellungAppflieger-de – ein Apple-Blog >>

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

COMMENTS (4)

Write Your Review

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CART

CMS-Produkte und Webseitenerstellung via Bolt CMS ab 150-500 EUR inkl. MwSt. Ausblenden

X