Hallo liebe Leser,
heute möchte ich euch QuantumAi kurz vorstellen.
Wer bereits Erfahrungen mit Quantumai gemacht hat kann seine QuantumAi Erfahrungen untern als Kommentar zu posten.

Wer mit Kryptowährungen ohne viel Arbeit Geld verdienen möchte, sollte sich die künstlichen Intelligenzen einmal anschauen. Die künstlichen Intelligenzen haben sich darauf spezialisiert, den zukünftigen Kursverlauf von Kryptowährungen voraus zu deuten. Glücklicherweise kann man im Anschluss dazu sogar noch entscheiden, ob die KI nach Belieben handeln darf oder ob sie einfach nur Informationen an den Trader weitergeben soll.

Über den bisherigen Erfolg von Quantumai

Quantumai nennt sich dabei eine solche KI, die in letzter Zeit für viel Trubel gesorgt hat. Wenn man sich die Webseite anschaut, findet man hier zahlreiche Qualitätsversprechen vor. So wird diese KI gemäß der Website täglich in über 160 Ländern verwendet. Knapp 130 Millionen Euro soll die KI bereits ihre Nutzern als Gewinn eingespült haben, wobei sich dieser Gewinn auf 75000 Nutzer erstreckt. Dabei wachsen diese Zahlen andauernd, im Sekundentakt aktualisieren aie sich. Den Nutzer wird darüber hinaus erfreuen, dass sich die KI komplett gebührenfrei nutzen lässt. Man muss also kein Geld mehr an den Hersteller dieser Software abführen.

Die Registrierung und Nutzung

Die Registrierung bei Quantumai ist schnell erfolgt, man muss nur einige wenige Daten eingeben, bis man Zugriff auf die KI erhält. Nun muss man lediglich noch eine erste Einzahlung von mindestens 250 US-Dollarn tätigen, und sogleich kann man mit dem Handel loslegen und sich an allen Vorzügen der KI bedienen.

Wie funktioniert die KI?

Außerhalb des Bereichs der Kryptowährungen gibt es weitere künstliche Intelligenzen, die beispielsweise bei bestimmten Aktien den Kurs voraussagen wollen. Dabei funktionieren alle KIs auf dem Finanzmarkt nach demselben Prinzip. Sie wollen vorausdeuten, ob der Kurs steigen oder sinken wird. Hierfür muss die KI den vorherigen Kursverlauf zu Rate ziehen und diesen analysieren. Ist die Analyse erfolgt, gibt die KI ein Handelssignal von sich, aufgrund bestimmter Charakteristika vertritt sie also die Meinung, dass der Kurs entweder steigen oder sinken wird.

Soweit geht das Prinzip hinter allen KIs, sie können prinzipiell nicht viel mehr erreichen, als dass sie die Handelssignale weitergeben. Hat man nun den manuellen Handel gewählt, kriegt man diese Informationen angezeigt. Man kriegt also gesagt, dass die KI denkt, dass der Kurs gleich sinken wird, man kann also nun entscheiden, ob man dementsprechend sein Geld setzen möchte. Ist der automatische Handel eingeschaltet, aktiviert die KI von selbst die eigenen Reserven und schaut, ob Coins nachgekauft, verkauft oder irgendwie anders gehandhabt werden müssen.

Fazit

KIs wie die von Quantumai können sehr hilfreich sein, insbesondere da sie einem viel Arbeit beim Trading von der Schulter nehmen können. Dementsprechend lohnt es sich auf jeden Fall, sich in diesen Bereich einzuarbeiten.

Eure Quantumai Erfahrungen

Wenn ihr bereits Erfahrungen mit Quantumai gemacht habt dann fühlt euch herzlich eingeladen eure Quantumai Erfahrungen mit den Lesern dieser Seite zu teilen.
Postet euren Quantumai Erfahrungsbericht und eure Bewertung einfach als Kommentar.

Von internetblogger.de

Flügel-Falter Internetwerbung Lothar Flügel-Falter Am Plan 8 09380 Thalheim 00491636829100 www.fluegel-falter.de lothar@fluegel-falter.de USt-ID-Nr.: DE 272665902

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.