Die Pilzlampe

Werbung: Die Artemide-Nessino 70er Jahre Pilzlampe hier online kaufen.

Die Pilzlampe – Sowohl klassisch  im 70 Jahre Stil als auch  verspielt fürs Kinderzimmer
Lampen in Pilzform sind alles andere als langweilig. Das zeitlose Design hat sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt und steht nicht mehr im Zeichen der Biedermeierzimmer, sondern strahlen vor Eleganz, Innovation und Design.

Pilzlampe 70er Jahre

Denn auch schon damals, in den 70ern, war die Natur der beste Designer. Der Gedanke sich die Natur in das Haus zu holen, war, und ist es bis heute, ein wundervoller. Von kleinen Lampen bis hin zur großen Hängeleuchte im traditionellen Pilzdesign gab und gibt es keine Grenzen. Als Vorgänger sind die „altbacken“ Stoffschirmleuchten wohl heute nicht mehr beliebt, aber die Grundidee aus den 60ern und 70ern, war revolutionär und wurde immer weitergesponnen.

Design Pilzlampe Vistosi

Dies Lampen in Vistosi Stil sind in der Regel aus Glas und sind klassische elegant. Mit den verschiedenen Buntglasvariationen sind sie individuell an den Geschmack anpassbar Das italienische Unternehmen spielt dabei mit neuen Formen und Variationen. Vistosi setzt dabei auch Jahrzehnte lange Erfahrung und setzt viel auf individuelle Designs.

Es wirkt schlicht, aber doch gleichzeitig sehr anziehend. Speziell das Pilzdesign von Vistosi erfreut sich eine hoher Beliebtheit, sodass sie in 3 verschiedenen Größen erhältlich ist.

Das besondere Merkmal dieser Designerlampe ist die Perfektion: Perfekt abgerundet, in einem stimmigen Verhältnis und dabei absolut makellos.

Artemide Nesso Pilzlampe

Klar lasiert, Stilsicher und ein wahrer Hingucker: Das Design des Hauses Artemide hat ein klares, auffälliges und sicheres Auftreten. Die klassische Pilzform wurde nicht nur eingefangen, sondern auch noch weiterentwickelt. Das beliebteste Modell erstrahlt in einem hellen Orange oder Rot und lässt jeden Raum freundlicher wirken. Aber auch das klassische Weiß ist ein beliebtes Modell.

Das Material besteh aus Polycarbonat und macht sie selbst bei einem kleinen Sturz bruchsicher. Doch die Form hat noch eine weitere Auswirkung: Durch die Wölbung wirkt das Licht gefärbt und scheint herauszufließen.

Artemide hat, trotz Moderne, klassische Ansätze der 1960er erfasst und das Design perfektioniert. Das Vorbild der Natur wurde fast identisch übernehmen: Der Fuß ist kleiner als die Leuchte, die einen breiten Radius für sich einnimmt, ohne dabei störend zu sein.

Pilzlampe fürs Kinderzimmer

Doch nicht nur Wohnraum und Schlafzimmer sind vor den Pilzlampen sicher. Denn auch im Kinderzimmer ziehen die Pilzlampen einen Blick auf sich. Und lassen gleichzeitig auch noch die Fantasie erblühen. Sie erleuchten den Weg in die Traumwelt und vertreiben böse Träume und auch die Monster unter dem Bett.

Die heico Pilzlampe von egmont


Diese Lampe sieht wahrlich aus wie ein Pilz: ein spitzer Hut, nicht perfekt abgerundet und vielleicht auch etwas krumm und schief. Aber genau das macht diese Lampe perfekt. Als Nachtlicht, zum Lesen oder für die abendliche Routine, spendet diese Lampe nicht nur warmes und angenehmes Licht, sondern erstrahlt auch, durch ihre Öffnungen, Wände und Decken punktuell an.

Besonders schön an dieser Lampe: Die LED-Lampe die ein schönes Licht spendet aber nicht heiß wird. Das Nachtlicht aus PVC ist somit auch für die ganz kleinen ein sicherer Licht und mit grade einmal 1,5 Kg auch nicht besonders schwer. Ebenso ist sie Bruchsicher. Ein kleines Must-Have, um aus dem Kinderzimmer ein Wunderwald zu machen.

internetblogger.de

Flügel-Falter Internetwerbung Lothar Flügel-Falter Am Plan 8 09380 Thalheim 00491636829100 www.fluegel-falter.de lothar@fluegel-falter.de USt-ID-Nr.: DE 272665902

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.