Top 3 Weihnachtsgeschenke für Männer

Weihnachten naht – Mann braucht ein Geschenk

Die drei traditionellen Geschenke für den Mann SOS, Socken, Oberhemd und Schlips sind lange out. Heute braucht Mann Elektro-Spielzeug. Damit das Schenken eine Freude bleibt beim Schenker und Beschenkten, sollte das Präsent nach dem Auspacken funktionieren. Mit Testsiegern von der Stiftung Warentest zum Beispiel ist man beim Schenken sicher.

Die Top 3 Geschenke für den Mann

Ein kleines und nicht so teures Geschenk ist ein kabelloser Kopfhörer

.
Praktisch sind die Bluetooth-Kopfhörer. Gut bewertete Bügelkopfhörer sind für unter 100 Euro erhältlich. In-Ear-Kopfhörer kommen 30 bis 300. Der Musikliebhaber hat die Wahl zum besten Ton, bequemen Tragekomfort, dem aktiv geräuschreduzierenden Kopfhörer, dem Hörer für den Sport oder einen mit langer Akkulaufzeit: für Musikgenuss und Bewegungsfreiheit.

Smartwatches zeigen nicht nur die Uhrzeit.

Sie blinken und vibrieren am Handgelenk und bringen Textnachrichten. Sie überwachen den Puls oder erinnern an Termine. Die besten mit grossem Vorsprung sind von Apple und Garmin. Sie kosten 580 bzw. 335 Euro. Die Apple ist ein Meister der Kommunikation. Sie liefert korrekte Fitnessdaten und ist optimal beim Telefonieren. Die Smartwatch mit Touchbedienung wird mit dem iPhone ab 6s gekoppelt und betrieben. Die Garmin kommt mit Tasten und ist mit Handschuhen bedienbar. Sie bringt viele Trainingsdaten für ambitionierte Sportler, Nachrichten und Musik.

Mobile Bluetooth-Lautsprecher überzeugen mit Musik oder Hörbüchern

vom Handy zum Ohr, zum Beispiel im Garten, am Badesee oder im Hotelzimmer. Gut klingen Boxen ab einem Pfund Gewicht. Neben Akkulaufzeit, Handling und Stabilität zählt der Ton. Gut bewertete Speaker kosten von 80 bis 280 Euro.

Dazu sind intelligente Lautsprecher im Vormarsch. In Verbindung mit Sprachassistenten wie Alexa, Google Assistant sowie Siri erobern sie die Herzen. Sie spielen auf Zuruf Musik und Nachrichten oder beantworten Fragen zum Wetter. Das Smart Home ist ebenso unter Kontrolle. Neben Google Home, Apple HomePod oder Amazon Echo sind Geräte von Drittanbietern erhältlich, die mit den Assistenten kommunizieren. JBL, LG und Sonos nutzen zum Beispiel von Amazon und Google die Assistenten-Systeme.

internetblogger.de

Flügel-Falter Internetwerbung
Lothar Flügel-Falter
Am Plan 8
09380 Thalheim
00491636829100
www.fluegel-falter.de
kontakt@fluegel-falter.de
USt-ID-Nr.: DE 272665902

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Aus gründen der Performance verwenden wir Cloudflare als CDN-Netzwerk. Dadurch wird ein Cookie "__cfduid" gespeichert, um die Sicherheitseinstellungen pro Client anzuwenden. Dieser Cookie ist für die Cloudflare-Sicherheitsfunktionen unbedingt erforderlich und kann nicht deaktiviert werden.
  • __cfduid

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren