Gedanken zum Weihnachtsfest

Das Weihnachtsfest ist für viele Menschen ein wichtiger Bestandteil im Jahr.
Man kann die Wohnung schmücken und sich mit der Familie schöne Stunden machen.

Immer wieder ist es soweit und die Weihnachtszeit steht bevor. Für die Einen kommt es gerade recht und andere können diese Zeit nicht abwarten.

Meist beginnt der Einzelhandel ab Oktober, die ersten Sachen für das Weihnachtsfest zu verkaufen.
Darauf reagieren die meisten Menschen jedoch noch allergisch und wollen nichts davon wissen.

Sinnlich und wunderschön

Das Weihnachtsfest selber wird beim Großteil dann sehr sinnlich und wunderschön.
Die Spannung ist vor allem bei Kindern unwahrscheinlich groß. Sie können es kaum erwarten, bis endlich Weihnachten ist und es Geschenke gibt.

Erwachsene sehen neben dem ganzen Stress, die Geschenke zu besorgen, auch die Freude.

Man hat etwas mehr Zeit als sonst und kann sich der Familie widmen.

Die Festtage nach dem Heiligabend sind meist jedoch alles andere als ruhig.
Viele statten der restlichen Familie einen Besuch ab.
Es ist oft schwierig, alles unter einen Hut zu bringen.
Das Weihnachtsfest an sich bedeutet den meisten Deutschen viel. Man kann in gemütlicher Runde beisammen sitzen und die Zeit genießen. Die Traditionen und Bräuche haben sich in den letzen Jahren zunehmend modifiziert und gerade beim Essen am Heiligabend gibt es gravierende Unterschiede.

Das Festessen

Während manche Menschen den Fisch als klassische Variante wählen, kommt bei anderen Kartoffelsalat mit Bockwurst auf den Festtisch.

Wieder andere finden diese Gerichte viel zu gewöhnlich und bei ihnen wird Ente mit Klößen und Rotkraut aufgetischt. Bei jeder Familie wird das Essen anders gestaltet. Viele essen auch mittags das Festessen und nicht abends. Die Meinungen gehen dabei weit auseinander und oft sollte man sich besser nicht über die Ansichten streiten. Das Weihnachtsfest wird in jeder Familie anders zelebriert. Oft müssen die Kinder ein Ständchen singen oder ein kleines Gedicht aufsagen. Nachdem sie das gemacht haben, dürfen sie die Geschenke entgegennehmen.

Die Weihnachtszeit ist eine sehr besinnliche Zeit, in der man sich mit viel Liebe begegnen sollte.
Streiten kann man sich das ganze restliche Jahr, diese Zeit sollte man jedoch genießen.

Für viele kommt neben dem ganzen Stress zur Weihnachtszeit auch viel Freude. Man sitzt gern beisammen, schlendert über den Weihnachtsmarkt und trinkt heiße Schokolade.
Die kalten Wintertage zu Hause in der warmen Wohnung zu verbringen, ist für viele Menschen ein schönes Gefühl.
Mit jeder angezündeten Kerze rückt man dem Weihnachtsfest ein Stückchen näher.

Viele Grüße
Michael von internetblogger.de

internetblogger.de

Flügel-Falter Internetwerbung
Lothar Flügel-Falter
Am Plan 8
09380 Thalheim
00491636829100
www.fluegel-falter.de
kontakt@fluegel-falter.de
USt-ID-Nr.: DE 272665902

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Aus gründen der Performance verwenden wir Cloudflare als CDN-Netzwerk. Dadurch wird ein Cookie "__cfduid" gespeichert, um die Sicherheitseinstellungen pro Client anzuwenden. Dieser Cookie ist für die Cloudflare-Sicherheitsfunktionen unbedingt erforderlich und kann nicht deaktiviert werden.
  • __cfduid

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren