Vanilla Forums 2.2 Finalversion erschienen und das Updaten lohnt sich

Vanilla Forums 2.2 Finalversion erschienen und das Updaten lohnt sich

Hallo liebe Leser und Freunde des Feedbacks! Nutzt jemand von euch das Vanilla Forum Tool?? Es ist nämlich die neue Version 2.2 erschienen und darüber möchte ich mit euch sprechen. Im offiziellen Vanilla Forum kann man die Infos darüber entnehmen, was alles neu in der neuen Version ist und ich sah, dass es doch schon einiges hinzugekommen war.

Ich habe das Upgrade in meinem kleinen Vanilla Board bereits erfolgreich durchführen können. Vorher setzte ich Vanilla 2.2 beta noch was ein und nun ist es die Finalversion, die sich sehen lässt. Wie man upgraden kann, steht nochmals auf GitHub in der Vanilla Forums Repository hinter diesem Linkverweis.

Das Upgraden selbst dauert nur Sekunden und danach wird man dieses zu sichten bekommen.

vanilla-forum-update-2-2-erfolgreich

Dann war euer Upgrade von Erfolg gekrönt. Normalerweise dürfte das Upgrade klappen und wenn doch nicht, schaut nach der erscheinenden Fehlermeldung und versucht, sie zu entziffern bzw. zu analysieren. Wenn ihr auch noch das Vanilla Debug aktiviert, wird euch vermutlich alles angezeigt, woran es denn hapert.

Den Vanilla Debug kann man so aktivieren. In der Datei /conf/config.php muss man diese Zeile hinzufügen.

$Configuration['Debug'] = TRUE;

Damit sollte es klappen und beim Debug hat man meistens keine Blank-Page/weisse Seite und es sollten Fehler angezeigt werden, damit man dann damit arbeiten kann. Im Notfalle muss man sich an die englische Support-Community wenden, die doch sicher helfen kann.

Ich nutze das Vanilla Forum schon seit ca. einem Jahr und mit neueren Versionen wurde es immer besser. Das freute mich sehr und ich denke, dass ich auch in Zukunft damit dauerhaft arbeiten kann. Ich setze in meinem Board auf das Bootstrap-Design, welches mir schnell zusagte und habe auch ein Artikelsystem laufen, damit ich im Forum bloggen kann. Das Plugin oder die Anwendung Articles oder so ähnlich, findet ihr im global bekannten Verzeichnis für Vanilla Addons. Dort einfach nach Articles stöbern und das dürft ihr dann schnell finden.

Ansonsten ja, das Vanilla Forum kann auf Deutsch genutzt werden und ihr könnt auch suchmaschinen-freundliche URLs im Board haben. Dafür wäre gesorgt. Der Inhalt meiner .htaccess-Datei sieht derzeit folgendermassen aus und ich habe noch auf PHP 5.6 umgestellt, weil es in Zukunft bei Vanilla immer zur Pflicht gehören wird. Bittet euren Webhoster um die Umstellung auf PHP 5.5, damit ihr mit eurer Vanilla-Installation keine Probleme habt. Hier nun die .htaccess.

AddHandler php56-cgi .php

# Original
# If you modify this file then change the above line to: # Modified
<IfModule mod_rewrite.c>
   RewriteEngine On
   # Certain hosts may require the following line.
   # If vanilla is in a subfolder then you need to specify it after the /.
   # (ex. You put Vanilla in /forum so change the next line to: RewriteBase /forum)
    RewriteBase /cms/vanillaforum
   RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
   RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
   RewriteRule ^(.*)$ index.php\?p=$1 [QSA,L]
</IfModule>

Die Direktive RewriteBase sorgt dafür, dass die Rewrite-Regeln auf mein Installations-Unterverzeichnis angewandt werden und wenn ihr euer Board in einem Unterverzeichnis laufen lasst, müsst ihr diese Direktive unbedingt eintragen.

Nun, viel mehr wollte ich hier gar nicht darüber bloggen und kann euch nun weiterhin viel Erfolg und Spass mit eurem Vanilla Board wünschen.

Welche Forumsoftware setzt ihr gerne ein?

Wie sind eure Erfahrungen damit und seit wann seid ihr schon ein Forum-Admin?

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg