Zum Begriff Gadgets muss ich wahrscheinlich nichts mehr Ausführliches erzählen und falls jemand doch genauer wissen möchte, was das ist, kann es in Wikipedia nachlesen. Gadgets erwecken auch meinerseits ab und an ein grosses Interesse und in diesem Sinne möchte ich euch 2 Blogprojekte aus diesem Sektor vorstellen. Einmal geht es um WeltderGadgets und zweitens um WeltderTechnik. Wenn ich meinen Google Reader durchsuchen würde, würden sich garantiert noch weitere Blogs zu der genannten Thematik finden, aber davon ein anderes Mal.

In diesem Beitrag berichte ich vom ersten der beiden Gadget-Blogs.

WeltderGadgets

weltdergadgetsEs ist ein Gadget-Blog, welches bereits seit August 2008 fleissig bebloggt wird. Es sind in dem Monatsarchiv massenhaft an Blogposts zu Interesse erweckenden und praktischen Gadgets zu entdecken. Das Blog wird von Stefan Sprick geführt, wobei auch ein freiberuflicher Redakteur beschäftigt wird.

Bereits auf der Startseite ist es für mich ersichtlich, was man bei WeltderGadgets alles finden kann. Im Headerbereich des Blogs befinden sich diverse Boxen, welche sowohl der weiteren Blognavigation als auch einer verbesserten Nutzerfreundlichkeit im Blog dienen. Darunter sind auch 3 Boxen, welche zu den lesenswerten Testberichten führen.

Wenn man schon auf einem Gadget-Blog liest, wäre es sicherlich interessant zu wissen, was man von dem einen oder dem anderen Gadget erfahrungsbedingt hält. Testberichte befinden sich also ebenfalls darunter. Mir gefiel zum Beispiel die intelligente Knete, welche sogar zum Leuchten gebracht werden kann.

Die Kategorien geben demnächst 5700 Berichte her und man wird praktisch in jeder erdenklichen Themenkategorie fündig. Dabei erstreckt sich die Vielfalt der Gadgets von solar-betriebenen Gadgets zu den  Autos und anderweitigen Spielzeugen über iPod/iPhone bezogene Spielereien bis hin zu den Gadgets aus den Bereichen Audio/Video und Computer. Es sind sehr viele Gadgets dabei und man findet schnell einiges, wenn man die Kategorien überfliegt. Was ich dort vermisst habe, ist die bloginterne Suche, weil die Suchmaske nur Google-Treffer liefert und nicht die Inhalte aus dem Blog:-(.

Im oberen Contentbereich sind News und Kommentare ersichtlich, was man als Besucher von WeltderGadgets gleich mitbekommt. Wenn man sich weiter zu der Blogsidebar vorarbeitet, bekommt man weitere Inhalte angezeigt. Darunter sind auch themenähnliche Blogs zu finden. Blogbeiträge sind gut beschrieben und oft bebildert. Man würde es wahrscheinlich als Gadget-Fan auch in dieser Art und Weise erwarten!?

Die Texte enthalten obendrein sehenswerte Videos, wodurch die Inhalte um weitere Pluspunkte aufgewertet werden. Mein Fazit zum Gadget-Blog ist folgendermassen: Man findet bei WeltderGadgets ein breites Spektrum an Gadgets und technischen Spielereien vor, was nicht nur mir gefallen könnte.

Übrigens kann man das Blog von Stefan auch via Twitter verfolgen und zwar unter SantaCruze. Bevor ich aber diesen Beitrag abschliesse, erwähne ich noch meine 3 Lieblingsgadgets aus WeltderGadgets.

1. Wireless LaserMaus mit Swarovski Kristallen

2. extravagantes Retro-Telefon mit der Technik von heute

3. 49-Port USB-Hub für umfangreiche Nutzung im Eigenbedarf

  • Wie sieht es mit euch aus?
  • Welches Gadget würdet ihr dort auswählen?
  • Kennt ihr weitere Gadget-Blogs?

by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

COMMENTS (3)

Write Your Review

Your email address will not be published. Required fields are marked *

CART

CMS-Produkte und Webseitenerstellung via Bolt CMS ab 150-500 EUR inkl. MwSt. Ausblenden

X