Geschrieben am

Neues über Webkatalog 2WiD-net

Jedem Webmaster ist der Name 2WiD.net sicher kein Fremdwort. 2WiD.net ist ein bekannter Webkatalog , wo man kostenlos und ohne die besagte Backlinkpflicht eigene Domain, sei es ein Blog oder eine Webseite, eintragen kann. Das letzte Mal habe ich darüber im Dezember 2008 berichtet.  Jetzt ist es an der Zeit, etwas Neues über 2WiD.net zu veröffentlichen. Mir ist jetzt schon aufgefallen, dass 2WiD.net dem Web2.0 Stück für Stück angepasst wird. Mir persönlich gefällt die Tatsache, dass die Ausgabe der Anzeige der Hauptkategorien auf der Webkatalog-Startseite derart interaktiv ins Szene gesetzt worden ist. Man findet sich als 2WiD.net-Besucher schnell zurecht, indem  man eine gut strukturierte Startseite vor sich hat.

2wid_net_hauptkategorienMan bekommt einen schnellen Überblick über aktuelle Ereignisse und Neuigkeiten innerhalb des Webkataloges. Ihr wisst doch, dass man als schneller Einträger kaum 5 Minuten in einem Webkatalog verbringt, bevor es dann zum nächsten übergeht. Daher ist es bei einem Webkatalog wichtig, dass die nötigen Infos für Webkatalogbesucher auf der Startseite zu finden sind. Suchmaschinenbesucher hingegen kommen über bestimmte Suchbegriffe direkt in die Webkatalogkategorien und auch solche Besucher klicken sich dann meistens weiter zu der Startseite durch.

Links seht ihr nochmal wie bei jeder Kategorie in der Kategorie-Box auf der Startseite ein kleines Icon hinterlegt ist, was man nicht in jedem Webkatalog zu sehen bekommt. Alles in allem könnte sowas die Verweildauer eines Besuchers um wertvolle Sekunden oder gar Minuten steigern. Gewinnspiele machten ebenso die Runde bei 2WiD.net und ich habe im September 2008 auch darüber berichtet. Dazu gab es sogar eine kleine Kommentar-Debatte auf meinem Blog. Die letzte Gewinnspielaktion war Ende März 2009 zu Ende gegangen und soll jetzt fürs Erste nicht das Thema dieses Beitrages sein.

Was aber derzeit für die Besucher und Webkatalogeinträger viel wichtiger ist, dass 2WiD.net die interne Qualität verbessert hat. Dazu hat auch der Katalogtest seitens mir bekannten Webauftritts Webkatalogtest.de beigetragen. Dabei hat 2WiD.net eine sagenhafte Note 2 mit 85 von 100 möglichen Punkten.

Wenn man allein schon dabei nicht sagen kann, dass es mehr solche Webkataloge geben sollte, dann weiss ich auch nicht. Fakt ist doch, dass Webkataloge nachwievor einen hohen Nutzen darstellen. Diesen Nutzen schätzen nicht nur die Suchmaschinen-Spider, sondern auch die Einträger. Einfache Besucher profitieren von diesen katalogartigen Auflistungen, von interessanten und besucherlohnenden Weblinks und Internetseiten ebenfalls.

Mein Blog Internetblogger.de  ist dort übrigens auch schon seit längerem gelistet. Als nächstes ist es momentan so, dass man die Welten der internen Kategorien mitgestalten kann. Man kann einfach zu einem weiteren Editor werden und selbst eine Vielzahl von Einträgen freischalten. Es wird immer solche Editoren geben müssen, solange Webkataloge existieren und dazu muss ich nichts weiter sagen:).

Hierzu findet ihr nähere Infos unter dem Linkverweis “Editor”.  Wenn man die 2WiD-Startseite besucht, kann man eine erweiterte Ansicht aktivieren. Da gibt es einen Link zum Anklicken, unter der untersten Box “Erwähnungen im Internet” So sieht man alle Kategorien im ausgeklappten Zustand. Das macht einen neugierig und man wird wahrscheinlich anfangen, sich in den Lieblingsthemenbereichen umzuschauen, was ich auch getan habe. Mich interessierte im Speziellen die Kategorie Blogging, welche auch nach meinem Geschmack gestaltet ist.

Vor 2 oder so Jahren als ich als Webkatalog-Einträger sehr aktiv war, erlebte ich sehr viele Webkataloge, wo es keinerlei Kategorie für Blogs gab. Dann kamen solche Kategorien wie “Blogs”, “Weblogs” oder auch “Persönliche Homepages” bzw. “Online-Tagebücher”. Mit dem Oberbegriff “Blogging” trifft 2Wid.net ins Schwarze und erfasst auch viele interessante Einträge aus der deutschen und internationalen Blogosphere. Dort sind nämlich solche Kategorien vertreten wie:

  • Blog-Rankings(Charts)
  • Blogverzeichnisse/Blogsuchmaschinen
  • Blogs
  • Paidblogging-Anbieter
  • Bloghoster
  • und andere nützliche Links zum Thema Blogosphere und Blogging

In der Box “Erwähnungen” habe ich auch andere Reviews, Erfahrungsberichte, Interviews über 2WiD.net auf mir bekannten/unbekannten Blogs entdeckt. Und darunter eine kleine Liste davon.

Meinungsplanet mit mehrseitigem Interview mit 2WiD.net

Thonk-Blog mit weiterem Textreview

Webworker-Blog Collis schreibt dazu auch einiges

und Allthemedia-Blog nahm es auch in Angriff und bloggte

  • Welche Webkatalog-Erfahrungen habt ihr bereits gemacht?
  • Ist euer Blog/Webseite bei 2WiD.net eingetragen?

by Alexander Liebrecht

>> 35j, Blogger, Webmaster, Betreiber von Foren, Wikis, Projektverwaltungsprojekten mit JIRA, Bitbucket, Confluence. Ich finde einen grossen Gefallen an der gegenseitigen Vernetzung und dem Netzwerken mit den zahlreichen BloggerInnen.
——————————–
Kontakt:
Alexander Liebrecht
Alte Warnemünder Ch. 25
D-18109 Rostock
Mail: power_sash@gmx.net
——————————-
Portfolio:
Blog >> dieses hier
Forum >> Zum CMS-Forum
Wiki >> Zum Wiki
Confluence Server >> Hier klicken

5 Gedanken zu „Neues über Webkatalog 2WiD-net

  1. Hey, schöner Artikel 🙂 Ich hatte die Seite vorher noch nicht gekannt. Und wo ich gerade schon mal Kommentiere (naja, eigentlich war das jetzt mein Anlass): Herzlichen Glückwunsch zum einjährigen Jubiläum mit internetblogger 🙂
    MfG
    Matthias

  2. Hey,
    danke:). Ja, ich habe nun schon ein Jahr auf einem selbstgehosteten Blog abgerissen. Eigentlich ehrlich gesagt, ist diese Tatsache in meiner Aufgabenflut völlig untergegangen:(. Aber es geht jetzt sicher mit dem Bloggen weiter, da es für mich keinen Grund gibt, damit aufzuhören.

    Den Webkatalog oben kann ich dir einfach mal empfehlen. Das eigene Blog kann man dort auch kostenlos eintragen. Der Eintrag wird aber wohl erst nach Tagen oder so freigeschaltet, da das Eintragsaufkommen sehr hoch ist. Die meisten Seiten werden aber in den Katalogen solcher Grössenordnung aussortiert, da die Einträger einfach mitunter zu wenig Ahnung vom Eintragen haben oder es keine gepflegte Domains sind und und und.

    Viele andere Gründe gibt es sicherlich auch, daher einfach mal probieren:).
    Grüsse zurück..

  3. @Alex
    Ja habe ich auch schon gelesen: Top.

    Aber dieser hier ist auch super. Finde sowas immer klasse.

  4. […] hatte ich in der Vergangenheit mehrere Male berichtet. Für bloggende Leser unter euch ist ein Webkatalog nichts Neues, für einen durchschnittlichen […]

  5. […] mehrere Male das Thema in meinem Blog. Dabei habe ich das letzte Mal über News und Neuigkeiten in 2WiD gebloggt. Dieses Mal geht es mir um eine bestimmte Kategorie des Webkataloges 2Wid. Es ist nämlich […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge
This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg