Basis Paket Bolt Webseite erstellen - Kosten 150 EUR

Hallo geehrter Bolt CMS Kunde! Auf dieser Seite möchte ich ein Bolt CMS Angebot unterbringen, welches als Basis-Paket zum Preis in Höhe von 150 Euro zu haben ist.

In diesem Paket sind meine Webseitenerstellungsservices in Bolt CMS mit drin. Ich erstelle dir eine professionelle Webseite basierend auf dem Bolt CMS. Das bedeutet, dass Bolt entweder in Shared Hosting oder auch gerne auf einem eigenen Rootserver installiert wird. Das Design suche ich mir für dich aus und du kannst nachträglich gerne Designwünsche an mich weitertragen.

Ich erstelle Bolt Webseiten im Auftrage meiner Kunden und richte mich nach den Kunden.

Inhalte des Basis-Pakets für 150 EUR

  • Webseitenerstellung in Bolt CMS
  • Design Installation
  • Installation wichtiger Erweiterungen und deren schnelle Updates direkt im Backend von Bolt CMS
  • Einrichten und Einbinden des Kontaktformulars
  • Google Maps Umsetzung
  • Disqus-Kommentare
  • Favicon einbinden
  • Menüerstellung
  • Taxonomien und Datentypen Erstellung und das Eindeutschen dieser wichtigen Bolt Webseitenbestandteile
  • und so weiter

Es ist immer noch das Basis-Paket ab 150 Euro. Für 500 EUR biete ich dir ständigen Support an und ich bin bei allen Bolt Fragen dein Ansprechpartner. Es kann nachträglich etwas geändert werden oder du musst neue Inhalte einpflegen, weisst aber noch nicht wie das funktioniert. Daher kostet das Rund-Um-Paket ab 500 Euro.

Support bei Fragen gerne hier im Live-Chat(auf der Startseite im unteren rechten Bereich klickst du auf den Symbol dort >> ich bin tagsüber bis in die späten Abendstunden online, sodass ich mich recht zeitnah melden kann)

Du erreichst mit auch via Telegram Web unter der Nummer +49 152-05964776, im deutschen Festnetz unter +49 381-33795190(eine Festnetz-Flatrate haben die meisten Webnutzer) oder direkt via Mail unter alexanderliebrecht@internetblogger.de.

Das Basis-Paket ist ideal für die Webnutzer, die gerne mit Bolt arbeiten würden, aber noch wenige Bolt Erfahrungen mitbringen. Ich werde dich Step by Step an das Bolt CMS heranführen, einiges beibringen und auch vermitteln.

Diese Zugänge werde ich brauchen!

  • SSH/SFTP
  • Plesk oder cPanel, je nachdem, womit du agierst

Eine MySQL-Datenbank ist nie zwingend erforderlich, denn dieses CMS hat eine eigene lokale DB unter /app/database/bolt.db. Diese lokale Datenbank kann jeden auch nur erdenklichen Inhalt einer Webseite tragen. Wenn es es dir aber lieber mit MySQL ist, setze ich es für dich demnach auch das um.

Kostenpunkt des Basispakets

Ich berechne dir 150 Euro, die per Vorkasse fällig sind. Gleich danach widme ich mich deiner neuen zu erstellenden Webseite. Ich berate dich, wie wir das am besten machen können und du kannst dir im Vorfeld Gedanken darüber machen, wie du deine Menüs benennst. Bolt CMS ist keiner Branche fremd, es nutzen Ärzte, Rechtsanwälte, Immobilienmakler, Blogger, einfache Webseitenbetreiber und Web-Enthusiasten oder Bolt Kenner sowie Profis dieser Art.

Bolt CMS Designs

Diese Designs würden als Erstes zur Auswahl stehen.

Ich werde englische Bolt Themes eindeutschen, sodass die Bezeichnungen und Namen auf Deutsch sind. Da gibt es reichlich Anpassungen, die ich vornehmen werde. Das kannst du alles mir überlassen.

Entries, Pages und Showcases, die von Haus aus beim Bolt CMS installiert werden, davon die Slugs werden auf Englisch belassen. Die Bezeichnungen fürs Frontend und Backend setze ich in Deutsch um. Das System ist wie ein einheitlicher Motor und wenn wir die Slugs auf Englisch lassen, funktioniert es besser, ohne dass allzu sehr in das System eingedrungen wird. Alles andere kann je nach Wunsch ins Deutsche übersetzt werden.

Ausserdem im Hauptkonfigurationsfile config.yml wird “de_DE” als Locale hinterlegt. So ist das Backend auf Deutsch.

Referenzprojekte

Etliche Kundenprojekte baue ich in dem Moment noch auf, aber diese kann ich dir schon zeigen.

Wende dich an mich hier im Live-Chat, falls du eine einfache Webseite haben willst. Ich setze es professionell mit allem DrumundDran um.

Modifiziert am 13.08.2018 19:11 Uhr