Das Virtuelle Private Netzwerk ist vor allem dafür bekannt, im Internet umfangreichen Schutz zu gewährleisten, da alle ein- und ausgehenden Daten verschlüsselt werden. Hierfür werden verschiedene Kodierungsprotokolle verwendet. Dadurch wird dem User garantiert, dass alle persönlichen und vertraulichen Daten nicht von Dritten eingesehen werden können.

Informationen können also von Hackern nicht geraubt und missbraucht werden, auch wenn Sie in ungeschützten öffentlichen WLAN-Netzwerken surfen. Aufgrund der zahlreichen Gefahren, die es heutzutage im Internet gibt ist dieser Punkt für viele der Hauptvorteil, aufgrund dessen sich viele für ein VPN entscheiden. Doch hierbei handelt es sich natürlich nicht um den einzigen Punkt. Zahlreiche Artikel mit Informationen zu den Verwendungsarten und Vorteilen eines VPN finden Sie auf https://vpn-tester.de.

Wichtiger Vorteil: Die Anonymität

Ein weiterer wichtiger Vorteil ist neben der Sicherheit die Anonymität. Die eigene IP-Adresse gibt dem Internetprovider oder Anderen Auskunft über personenbezogene Daten wie den Standort des Nutzers. Beim Surfen mit einem VPN wird diese IP-Adresse verborgen. Man verbindet sich mit einem der Server des VPN, die dieser in verschiedenen Ländern weltweit zur Verfügung stellt. Die Anzahl der Server und abgedeckten Länder variiert hierbei stark je nach Anbieter. Durch diese Verbindung wird dem User eine neue, anonymisierte IP-Adresse eines seiner Server zugeteilt. Dies ermöglicht zahlreiche verschiedene Aktivitäten, die die wichtigsten Pluspunkte eines VPN verdeutlichen.

Erhebliche Einsparungen bei Online-Einkäufen

Somit ist es zum Beispiel möglich, erhebliche Einsparungen bei Onlinekäufen zu erzielen. Wie funktioniert das? Die Preise von Produkten (z.B. auch Flugtickets) unterscheiden sich stark danach, von welchem Land aus man auf eine Webseite zugreift. Mit einem VPN können Sie durch die verschiedenen Server Standorte in zahlreichen Ländern simulieren und somit ausprobieren, wo Sie den günstigsten Preis bekommen.

Darüber hinaus werden die Preise für Produkte oft erhöht, wenn der User mehrmals die gleiche Seite aufruft und dadurch starkes Interesse bekundet. Mit einem Zugriff mit unterschiedlichen IP-Adressen auf die gleiche Seite kann diese Erhöhung jedoch umgangen werden. Ein weiterer Vorteil eines VPN ist, dass Sie ihn für all ihre Geräte verwenden können. Qualitativ hochwertige Anbieter haben einerseits mehrere simultane Verbindungen (gleichzeitige Nutzung des VPN auf verschiedenen Geräten mit einem einzigen Abonnement) und sind anderseits für die gängigen Betriebssysteme kompatibel. Es ist bei Providern wie CyberGhost also egal, ob Sie ein VPN für iPhones, Android-Smartphones oder anderes suchen.

Der anonyme Download als wichtiger Vorteil

Zu den weiteren zentralen Vorteilen eines VPN gehören der anonyme Download als auch das Umgehen der geographischen Zensur, des „Geoblockings“. Da Sie einen Standort in zahlreichen Ländern simulieren können ist es einerseits möglich, auf Inhalte zuzugreifen die durch Zensur gesperrt sind und andererseits die Streaming-Kataloge von Plattformen in anderen Ländern zu nutzen, die in Deutschland normal nicht verfügbar wären, wie beispielsweise Netflix US oder HBO. Außerdem ist es ein Vorteil, dass Sie somit aus dem Ausland auf die deutschen Streaming-Inhalte (z.B. deutsche Fernsehsender) zugreifen können, die aufgrund der Senderechte in anderen Ländern nicht aufrufbar wären.

Artikel by Steffen

Bildquelle by Envato Elements

  • Description
  • Socials
  • Recent Post
  • Comments

37j, Blogger, Webmaster, Betreiber von Foren, Wikis, Projektverwaltungsprojekten mit JIRA, Bitbucket, Confluence, OpenProject, Phabricator und Gitlab Server. Ich finde einen grossen Gefallen an der gegenseitigen Vernetzung und dem Netzwerken mit den zahlreichen BloggerInnen. Ich mache bei Blogparaden mit, promote diese und halte meine Stammleserschaft auf dem Laufenden. Dieses Internetblogger.de-Blog stellt eine Kombination aus Blog und CMS-Shop dar. Im Shop findest du einige CMS-Produkte, die du bestellen kannst.

--------------------------------
Kontakt:
Alexander Liebrecht Internet Services
Alte Warnemünder Ch. 25
18109 Rostock
Germany
Telegram Web: +49 152-05854957
Mail: alexanderliebrecht@internetblogger.de

-------------------------------
Portfolio:
Blog >> INTERNETBLOGGER.de
Forum >> Zum CMS-Forum
Bolt Dienstleistungen>> Bolt Dienstleistungen
Confluence Server >> Confluence Server
Naturprodukte-Shop >> Naturprodukte - Schönheitsprodukte-Shop

6 Kommentare
  1. Hallo,

    Ich befinde mich gerade in Indonesien und da hier einige Seiten gesperrt worden sind, ist ein VPN für mich unersetzlich.

    Für mich sind bisher kostenlose Dienste vollkommen ausreichend, um die Internetseiten zu besuchen, für mehr Datenvolumen wäre eine kostenpflichtige Lösung wahrscheinlich besser.

    1. Hallo Klaus,
      puh, dorthin hat es dich verschlagen und sehr spannend dort oder? 🙂 Ja, ich denke auch, dass es gute gratis Dienste in diesem Sektor gibt. Wenn man natürlich noch mehr herausholen will, käme vielleicht ein Premium Dienst in Frage.

  2. Mit einem VPN können Sie durch die verschiedenen Server Standorte in zahlreichen Ländern simulieren und somit ausprobieren, wo Sie den günstigsten Preis bekommen.

    Gute Idee. Aber wundert sich der Shop dann nicht, dass die Postadresse sich in einem anderen Land befindet? – Ich finde den Aspekt des Schutzes vor Blicken von außen sehr interessant, nicht weil man so einfacher Verbrechen verüben könnte (wie über das Darknet), sondern im politischen Bereich. Wenn ich in der Türkei leben und mich evt. kritisch über die Regierung äußern würde, würde ich nur mit einem VPN ins Internet gehen. Man muss ja davon ausgehen, dass die Staatspolizei dort ihre Detektive auch im Netz observieren lässt. Allerdings sind die Potentaten auch nicht dumm. Soweit ich weiß, hat die russische Regierung einfach einen  Zugang  zu den VPNs im Land erzwungen oder die Läden einfach übernommen.

  3. Natürlich ist eine VPN-Verbindung auch für eine sichere Kommunikation im Unternehmen sehr wichtig. Hier geht es darum alle Daten sicher und nach neuestem Standard zu übermitteln.

    Selbstverständlich ist die Preisproblematik immer wieder ein Thema. Warum soll ich für den gleichen Artikel mehr bezahlen, wenn ich ein iPhone habe. Oder aber auch gerade aktuell die Mietwagenfirma Sixt mit ihren Share-Cars.

    1. Servus Daniel, vermutlich habe ich was verpasst, wenn es ums VPN geht, daher kann ich hierbei schlecht mitreden. Dennoch denke ich mal, dass die Datensicherheit höchste Priorität sowohl bei Privatpersonen als auch im Unternehmen hat. Klar, dass ein Unternehmen ein Budget dafür haben muss, denn anders kann man das nicht regeln.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:
Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.