osClass 3.7.0 erschienen und Neues von Kleinanzeigenalex.de

osClass 3.7.0 erschienen und Neues von Kleinanzeigenalex.de
Teile den Blogpost mit deinen Freunden 🙂

Hallo lieber Leser! Arbeitest du mit der Kleinanzeigenmarkt-Software namens osClass? Es gab eine neue Version 3.7.0 wie du unter https://blog.osclass.org/2016/12/16/osclass-3-7-0-ready-download/ entnehmen kannst. Ich setze diese OpenSource Software für Kleinanzeigen unter https://kleinanzeigenalex.de erfolgreich ein.

Das Projekt osClass ist ebenfalls auf https://github.com im eigenen Repository zu finden. Davon habe ich eben einen Fork gemacht, um für mehr Verbreitung dieser nützlichen Software zu sorgen. Das kannst du auch gerne machen, wenn dir GitHub kein Fremdwort ist und du dort eigene Repos und Wikis hast.

Ein Upgrade auf die osClass-Version 3.7.0 war mir gestern sehr gut gelungen. Ich machte es manuell per FTP und die Kommandozeile und hier im Folgenden verrate ich es dir, wie das anzustellen ist.

Upgrade auf osClass 3.7.0 – Wie geht das?

Um die neue Version der osClass Kleinanzeigenmarkt-Software zu erhalten, musst du dich auf https://osclass.org begeben und dort unter “Download” deine Mail-Adresse eingeben. So lädst du das Paket herunter, entpackst es lokal und packst den Inhalt zum ZIP-Archiv namens os.zip. Das Ganze muss dann ins Rootverzeichnis deiner osClass-Installation hochgeladen werden.

Entpackt wird, wie du das von mir kennst, in der Konsole mit diesem SSH-Befehl.

unzip os.zip

Lösche es gleich hinterher mit diesem Befehl.

rm -rf os.zip

Nun loggst du dich im Backend deiner osClass-Installation unter /oc-admin ein und datest die Datenbank up. Dir wird angezeigt, dass du die neuen Dateien im FTP-Account hast. Das machst du dann.

Was brachte osClass 3.7.0 denn mit?

Nun ja, etliche Verbesserungen, Fehlerbehebungen und Änderungen kamen in die neue Version mit hinein. Auf dem obigen Beitragsbild kannst es nochmals nachvollziehen. Demnach lohnt sich ein Upgrade auf osClass 3.7.0 und du tust deinem Projekt etwas Gutes.

Vor dem Upgrade mache bitte noch eine gute Datenbanksicherung, um im Falle eines Falles alles rückgängig machen zu können. Das wird deine Sicherheit sein und dir kann nichts mehr passieren. Bei mir war alles gut und ich stellte mein Projekt Kleinanzeigenalex.de auf SSL und PHP 7.0 um. Das funktioniert mit osClass.

Die Mindestvoraussetzung für die neue osClass-Version ist schon einmal PHP 5.6, was aber mittlerweile per Standard auf den Webhosting-Paketen sein dürfte. Mein langjähriger Webhoster All-inkl supportet zum Beispiel PHP 5.2-5.4 nicht mehr und alles darf aktualisiert werden. Zudem wird noch Ubuntu demnächst ein Update bekommen. Darauf freue ich mich schon sehr.

Neues auf Kleinanzeigenalex.de

Im eigenen Kleinanzeigenmarkt habe ich neu gepostet und würde das Projekt ungerne verkommen lassen. Ich lasse wieder Neuregistrierungen zu. Die Leute dürfen die Inserenten per Mail und nach dem Lösen des ReCaptchas kontaktieren. Auch sind Kommentare, wobei nur für eingeloggte Nutzer, möglich.

Ich habe einen neuen visuellen Editor installiert, etwas mehr Adsense eingebunden. Störend wird es aber nicht sein und ist nur etwas Vermarktung für das OsClass-Projekt von mir. Zudem habe ich alle Themes und Plugins upgedatet. Du weisst es noch nicht, denn diese neue osClass 3.7.0 Version ist auch ein sicherheitsrelevantes Update. Das gilt es in jedem Falle zu installieren.

SSL und PHP 7.0 sind ebenfalls auf dem Projekt ermöglicht worden. Das funktioniert alles sehr gut. Du kannst kostenlos deine Kleinanzeigen und Inserate zum Besten bringen. SEO-freundliche URLs, einen virtuellen Editor, Meta-Tags und die Möglichkeit der Einbindung eines YoutTube-Videos hast du inklusive.

Ich muss mal schauen, wie oft ich dort meine Blogposts zu Kleinanzeigenmarkt bringen kann. Etwas anderes verkaufe ich nicht, weil ich keinerlei Schätze sonst wo habe. Alles ist modern und wird nicht verkauft 🙂

Nun, das wäre das im Groben um die neue osClass 3.7.0 Version herum. Das Update machst du einfach mal und arbeite so wie ich mit SSH und FTP, denn das Download-Paket etwas grösser ist. Wir wollen ja nicht unnötig warten, bis etwas hochgeladen wurde.

osClass-Developer-Blog

Darin kommentierte ich heute den Blogpost zu der neuen osClass Version und hoffe auf die Freischaltung meines Feedbacks. Auch einen Fork auf GitHub machte ich, denn ich mag diese OpenSource Software. Vielleicht kommt sogar heute der Pingback von hier dort im Developer-Blog an. Sehen wir denn mal.

Falls du Upgrade-Probleme haben solltest, wende dich hier an mich. Gemeinsam finden wir bestimmt eine brauchbare Problemlösung.

Setzt du osClass schon ein, auf einem deiner Projekte? Welche Version setzt du ein und wenn sie zu alt, was hält dich vom Updaten ab?

Freue mich auf dein sinnvolles Feedback.

by Alexander Liebrecht

Bildquelle by Alexander Liebrecht

Hinterlasse einen Kommentar, wenn du magst!

17 Comments
  1. Hallo Alex, 

    beim Kleinanzeigenalex finde ich die Größe der uschstanden zumindst im Chrome Browser angeschaut doch recht klein. 

     

     

    Grüße

    Lothar 

    1. Hm…ich habe in Chrome die Schriftgrösse auf “mittel”. Was hast du für die Einstellung? So kann ich den Kleinanzeigenmarkt ganz gut betrachten. Bei vielen Webusern ist die Schriftgrösse im Browser viel zu klein eingestellt, daher immer die Beschwerden.

  2. Hallo Alex,

    meine Browser Einstellung ist die vorgegebene Standard Einstellung. Auch mit anderen Brwosern sind die Buchstaben im Kleinanzeigenalex  zu klein. Vielleicht kann das ja noch ein anderer Freund des Feedbacks bestätigen.

    Wenn die Buchstabengröße auf allen anderen Seiten gut ist dann fummel ich ja nicht an der Brwosereinstellung rum nur eril eine Seite nicht gut ist. 

    Da wirst Du wohl in der CSS nachbessern müssen 🙂

     

    Schöne Weihnachten. 

    btw. meine Mail zur meiner Weihnachtsbaum Blogparade hast Du bekommen ? 

     

    Grüße

    Lothat 

    1. Hi,
      sehr seltsam, denn ich ändere selten die Schriftgrösse über CSS. Einmal im Browser eingestellt und schon reicht das. Ich schaue aber in CSS mal kurz rein. Vielleicht ist da wirklich etwas bei 12-13 Px. Mit 14-15 Px sollte aber jeder zufrieden sein 😉

      Ja, deine Mail habe ich bekommen und versuche mal, das Beste, so kurz vor Weihnachten, daraus zu machen.

  3. Ich bin zwar mehr ein Freund der Hetze, aber auch ich finde es viel zu klein.

    1. Dürfte jetzt grösser sein die Schrift. Ist es jetzt besser oder noch nicht? Ich kann es nämlich benutzerdefiniert im Theme steuern.

  4. Hallo Alex,

    nein es ist noch nicht besser. Unter Chrome will es erst kurz gut aussehen und dann springt es wieder um. Ich habe aktuell kein Screen Capture Programm sonst würde ich es Dir zeigen wie es aussieht.

    Aber eigentlich müsstest Du das Problem ja selber sehen.

     

     

    1. Mecker, mecker! Ich habe die Font Size jetzt bei 130 %. Mehr sollte da nicht sein und stelle endlich deinen Browser, Rainer, auf 15Px ein. Du weisst wo oder?! Es sind von Haus aus 12 oder 13 eingestellt. Schaue bitte nach und nenne mir die Mindestschriftgrösse. Ich habe in Google Chrome mittlere Schriftgrösse, weil es kein Standard gibt und kann super durch das Internet surfen. Alles normal zu betrachten. Weiss gar nicht, was ihr in euren Browser alles eingestellt habt. Befasst euch mal damit ein bisschen.

      Entscheidend ist die Schriftgrösse im Browser, denn mit diesem schaut ihr euch die Seite an. Beim Chrome kannst du noch zoomen, aber das macht dann das Design nicht mehr schön. Früher zoomte ich auch mal auf 125%, doch heute nur mittlere Schriftgrösse und alles ist bestens 🙂

      1. Ich weiß schon wo man das einstellt. Mir scheint, dass ich und Lothar, dann einen Trend verpasst haben, in dem man nun als Surfer selber schauen muss, dass man die Seiten lesen kann. Der Webmaster muss also nicht mehr 15 PX als Größe und so festlegen, sondern nur noch in %. Ist vermutlich dem reponsive Design Hype geschuldet.

        Einstellungen – Inhalt
        Schriftarten & Farben
        Standard-Schriftwart: Times New Roman
        Größe: 16

        Werde ich mal als Test auf 30 machen. Müsste dann ja groß genug sein.

        -> Der Kleinanzeigenalex ist zwar jetzt lesbar. Aber dafür ist Internetblogger.de zu groß. Also muss jetzt der Websurfer ständig bei Ansicht Zoom kleiner und größer machen. Naja, scheint wohl neuer Web-Standard zu sein. Muss ich dann bei mir auch noch ändern. 🙂

        1. Ok, dann kann es auch sein, dass das benutzerdefinierte CSS sich nicht auf das eigentliche CSS auswirkt. Das darf aber so nicht sein, denn dafür habe ich da Optionen im Theme. Mal sehen. Ich schaue dort gleich nach.

        2. So, Rainer, jetzt dürftest du aber mit Kleinanzeigenalex zufrieden sein und niemand braucht auch nur eine Brille. In Prozent siehst du kaum Schriftgrössenänderungen. Aber ich habe es über eine andere CSS-Regel erhöht. @Lothar, du auch alles gut, die Schrift gross genug??

          Internetblogger.de hat Twenty Sixteen als Theme und ich blogge in der hauseigenen Schriftgrösse, nichts Verstelltes.

  5. Lothar: Was ist den Chrome?

    Auch egal, im Firefox Browser hat sich nichts geändert. Immer noch viel zu klein.

  6. Ja Alex, 

    die wahren Blogger Freunde erkennt man am nützlichen Feedback 🙂 

    Alles ist schön und so wie man es will zumindest in der Desktop Version im Chrome.

    Nun kommt Teil2 des wahren Blogger Freunds Feedback.

    Hast Du Dir die Seite mal in Deinem Smartphone angeschaut?

    Bei mir stehen da nur zwei  Warnings und ein Fatal Error aber kein Content. 

    Grüße Lothar

    @Rainer,
    chrome ist doch der Browser von Google . Bei mir ist es ok. Musst Du vielleicht mal den Chache von FF löschen. Im FF ist es bei mir auch ok.

    1. Danke für die Hinweise, Lothar. Das OsClass Theme OsClassWizards ist responsive, aber ich musste noch das nicht mehr verfügbare mobile Plugin auf inaktiv stellen und habe eben die Seite mit iPhone und Dolphin Browser aufgerufen. Bei mir alles gut soweit. Hast du es auch so und hat noch jemand einen iPad oder ein Tablet hier, um es dort zu checken.

      Ich will natürlich gewährleisten, dass eure Inserate auch mobil aufgerufen werden können. Das gehört nun einmal dazu 😉

      Diese Warnungen hatte ich auch so heute, aber wie gesagt, das mobile Plugin gibt es auf der offiziellen OsClass Webseite so nicht mehr. Vermutlich die Entwicklung des Plugins eingestellt.

  7. Hi Alex, 
    ich will meine Osclass Hinweise mal in den dazu passenden Beitrag posten.

    Also mir gefällt die Title Gestaltung nicht.
    Ich habe da gerade was eingestellt und nun erscheint als Title folgendes.

    Thalheim | Sachsen | Eintrittskarten & Tickets | Kleinanzeigenalex.de | Wacken Tickets 2017

    Das ist meines Erachtens nicht gut gelöst. 
    Der eigentlich Titel steht alleine am Ende.  
    Da solltest Du vielleicht noch was ändern.
    Schön wäre wenn da ” Wacken Tickets 2017″ mehr in Vordergrund steht. 

    Grüße
    Lothar 

    1. Schaue mal jetzt. Problem gelöst nun? Denke, dass es jetzt gut ist. War eine Einstellungssache und da setze ich noch ein SEO-Plugin ein.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg