Muskelaufbau-Blog veranstaltet Gewinnspiel

This entry is part of 17 in the series Blogger-Gewinnspiele

Lange ist es her als ich bei einem der Blogger-Gewinnspiele teilgenommen habe und nun habe ich mich für eines davon entschieden. Es geht um das iPad-Gewinnspiel im Blog Muskelaufbau1.de. Das Gewinnspiel dauert noch bis zum 14. Februar 12:00, sodass man genügend Zeit für die Teilnahme hat. Teilnahmeregeln gibt es nicht viele. Es geht um die designtechnische Beurteilung von Muskelaufbau1.de. Die Macher von dem Blog möchten mit ihrem Blog im Internet Fuss fassen und brauchen Unterstützung seitens der Blogbesucher. Ich habe mir mal die Mühe gemacht und mich dort umgesehen. Meine Verbesserungen für Muskelaufbau1.de lauten folgendermassen.

1. Das Headerbanner kann etwas grösser erscheinen und aufgepeppt werden.

2. in der rechten Blogsidebar Einbau von Widgets für letzte Artikel und Kommentare

3. Einbau der Tagwolke in der Sidebar(macht das Blog besser durchsuchbar und sorgt für interne Verlinkung)

4. Einbau des RSS-Feed-Buttons auf der Startseite(vll. in der Sidebar oder neben den Social Buttons wie Facebook, Twitter und Google +) –>so kommen die Blogbesucher schneller zum Feed, falls jemand abonnieren möchte

Das sind meine Verbesserungsvorschläge und ansonsten kann ich nur sagen, dass jeder Anfang ist schwer. Das Blog kommt für mich übersichtlich rüber, die Kommentarfunktion mit DoFollow-Kommentarlink ist vorhanden. Artikel können mittels Social Buttons geteilt werden, was ebenfalls ein Plus ist. Von der Startseite aus kommt man zu den Sportler-Interviews, leider fehlt die Kommentarfunktion unter diesen Beiträgen. Das könnte man vll. auch noch verbessern.

Im Grossen und Ganzen habe ich meinerseits bereits alle Verbesserungen aufgelistet und beende diesen Artikel. So wie bei all den anderen Gewinnspielen, habe ich auch hier mit Facebook und Twitter teilgenommen. Euch und mir wünsche ich viel Glück bei diesem Gewinnspiel und den Machern von Muskelaufbau1.de wünsche ich viel Erfolg und auf besucherreiche Zeiten.

  • Wie schaut es bei euch aus, nehmt ihr an den Blogger-Gewinnspielen teil?
  • Oder ist die Teilnahmebereitschaft geringer geworden als zum Beispiel vor 2 Jahren?

by Alexander Liebrecht

Series NavigationBlogger-Gewinnspiele Juli-August Teil II >>

Alexander

Ich bin 33j. jung, befasse mich mit dem Blogging, dem Webmastern und bin in den bekannten Social Networks wie Twitter, Facebook und Google+ aktiv. Weitere Blogs von mir sind solche wie Liebrecht.cc und Wpzweinull.ch. Ansonsten treibe ich gerne Sport und fotografiere gelegentlich mit meiner Canon-Kamera.

9 Comments

  1. Ich plane auch ein derartiges Gewinnspiel zu veranstalten aber ich bin mir noch unschlüssig wie ich das ganze bekannt machen soll.

    Könnt ihr mir dazu ein paar Tipps geben? Schreibt man da einfach andere Blogger an oder wie läuft das in der Regel ab?

    Gruß
    Momo

  2. @Momo,
    ein Gewinnspiel ist leider keine Blogparade, welche man an mindestens 4 veschiedenen Orten im Internet promoten könnte. Bei einem Gewinnspiel bleibt es dir nur darüber zu bloggen, es in deinem eigenen Blog zu promoten. In der Regel macht sich die Blogleserschaft schnell darauf aufmerksam. Ich finde, dass Blogger-Gewinnspiele nach wie vor aktuell sind und nicht ohne Teilnahme bleiben.

    Du kannst ja eigene Teilnahmeregeln festlegen, wie etwa darüber zu bloggen, zu twittern, zu facebooken etc.pp. . Dadurch macht sich das Gewinnspiel auch bekannt. Verstehst du was ich meine? Blogger schreiben bei sich in den Blogs darüber. Auf diese Art und Weise wird das Ganze ausserhalb des Blogs bekannt.

    Alex kürzlich veröffentlicht…Besser bloggen mit WordPressMy Profile

  3. Hey,

    auch ich möchte ein Gewinnspiel veranstalten. Was meint ihr muss man mindestens ausgeben, damit es erfolgreich wird?

    Also ein Ipad kann ich leider nicht spendieren. Was haltet ihr von einem günstigen Smartphone um die 200 Euro? Ist das ausreichend?

    Lieben Gruß und Danke

  4. Hallo Christian,
    bei den Preisen für ein Gewinnspiel weisst man es nicht so genau was am besten wäre. Ich bin für Artikel aus dem Technik-Bereich und Amazon-Gutscheine. Mit einem Smartphone könntest du ganz gut dabei sein und vll. dazu noch ein paar Amazon-Gutscheine im Wert von 50 oder 25 Euro drauflegen. So hast du 3 Preise und ein klasse Gewinnspiel 🙂 Diese Gutschein kommen nach wie vor gut an. Artikel aus dem technischen Bereich sind derzeit der Renner bei den Gewinnspielen. Amazon-Gutscheine und Technik-Preise dürften für gute Teilnehmerschaft sorgen.
    Alex kürzlich veröffentlicht…Meine Nutzung von InternetforenMy Profile

  5. Hi, gibt es denn Ergebnisse, wie die Teilnahmerzahlen aussahen und ob die Traffic und die Besucherzahlen für den Blog angestiegen sind? Würde mich sehr interessieren, welche realen Auswirkungen so ein Gewinnspiel hat.
    Vielen Dank schonmal für die Antwort!

    Gruß
    Sven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

To create code blocks or other preformatted text, indent by four spaces:

    This will be displayed in a monospaced font. The first four 
    spaces will be stripped off, but all other whitespace
    will be preserved.
    
    Markdown is turned off in code blocks:
     [This is not a link](http://example.com)

To create not a block, but an inline code span, use backticks:

Here is some inline `code`.

For more help see http://daringfireball.net/projects/markdown/syntax

CommentLuv badge